Einzelspulen

Spule 402 für Chassismontage (Nachbau der legendären Universalspule 402)

Ein elektrischer Nachbau der Spule 402 von Amroh, einer bei holländischen Bastlern sehr beliebten Universal-Spule. verwendbar ist sie an fast jeder Stelle im MW-Empfänger, sei es als Eingangskreis, Oszillator oder ZF-Einzelkreis.

Für den Einbau sind nur Bohrungen erforderlich, die entsprechenden Maße sind HIER zu finden. Die Anschlüsse entsprechen denen in der Original-Anleitung, ein Schaltungsbeispiel gibt es auch.

Die Spule wird von unten mit 2 Blechschrauben gegen das Chassis geschraubt, der umgebördelte Rand sorgt für guten Massekontakt des Abschirmbechers.

Spule 402                                                 9,90 EUR  pro Stück

Spule 402a

Diese offene Bauform eignet sich für freie Verdrahtung auf Lötösen oder Leiterplattenmontage, wo eine Abschirmung nicht erforderlich ist

Spule 402a                                                        5,50 EUR  pro Stück

Vorkreis- und Oszillatorspule für das Projekt “MW-Super” von Ernst Rößler und eigene Projekte

Fertig gewickelte und vorabgeglichene Vorkreis- und Oszillatorspule. Die Vorkreisspule ist schwarz und die Oszillatorspule grün bzw. rot gekennzeichnet. Durch den weiten Abgleichbereich ist auch die Verwendung anderer Drehkondensatoren als des verwendeten HOPT AM_FM möglich. . Die Spulen sind vorabgeglichen auf ca. 240µH und 130µH, um den gesamten MW-Bereich zu empfangen (mit dem Hopt-Drehko und Bauteilwerten des Schaltplanes). Die Anschlußbelegung ist passend zur Leiterplatte von Ernst Rößler.

Sp-SatzMW grün ( Rückkopplung 12 Windungen, für ECH81)                                8,80 EUR pro Satz

Sp-SatzMW rot ( Rückkopplung 30 Windungen, für Batterieröhren)                      8,80 EUR pro Satz

 

Bestellung per email
[Start] [Was ist neu] [Katalog] [Galerie] [Suche] [Service] [Links]
  • alle Preise dieser Seite enthalten 19% MWSt.
  • zusätzlich fallen Versandkosten an, siehe AGB